Pastritztaler

Schöne Tage im Jugendhaus verbracht

von Grünes Buch Team | 25. Juni 2018

In den Pfingstferien fuhren die zwei Jugendleiter mit 14 Jugendlichen der Kinder- und Jugendgruppe des Heimat- und Volkstrachtenvereins Pastritztaler ins Jugendtagungshaus Haunersdorf im Landkreis Dingolfing-Landau, um die Gemeinschaft zu stärken.

Am frühen Freitagnachmittag erreichten sie das Jugendtagungshaus, wo sogleich die Zimmer bezogen und danach die Arbeitsgruppen eingeteilt wurden. Den Rest des Tages ließ man mit einem gemeinsamen Kennenlernen ausklingen. Am Samstag standen verschiedene Workshops auf dem Programm. Es wurden ein Flechtkurs für verschiedene Trachtenfrisuren und ein gemeinsamer Kochkurs abgehalten. Am Nachmittag traf man sich zum Orientierungslauf quer durch Haunersdorf, wo zahlreiche Aufgaben zu bewältigen waren. Wegen des schönen Wetters wurde am Abend gegrillt und bis spät in die Nacht hinein am Lagerfeuer gesessen. Am Sonntagmorgen, bevor die Heimreise anstand, wurde noch eine Tanzprobe abgehalten. Zusammen studierten sie die „Zigeunerpolka“ ein, um sich für den nächsten Auftritt beim „Hammerschmiedefest“, das am 1. Juli stattfindet, vorzubereiten. Nach dem gemeinsamen Mittagessen musste das Haus wieder sauber übergeben werden bevor die Trachtler wieder nach Hause fuhren.

Bericht: L. H.

Zurück

Um nützliche Funktionen auf der Website bereitzustellen verwenden wir Cookies und Dienste oder Inhalte Dritter. Datenschutzerklärung »