Pastritztaler

Zauberer, Indianer, und Prinzessinnen feierten in der Hammerschmiede

von Andi | 25. Februar 2019

Die Jugendgruppe des Vereins organisierte am Samstagnachmittag wieder eine tolle Faschingsparty. Vor lauter Kindern wurde es da ganz schön eng in der Hammerschmiede. Doch das machte niemandem etwas aus, denn die Tanzrunden machten mega viel Spaß. Selbst die Kleinsten schwangen zu Tschu Tschu Wa, dem Ententanz oder dem Fliegerlied das Tanzbein.

Natürlich durften die traditionellen Faschingsspiele nicht fehlen. So gab es bei Sack hüpfen, Mohrenkopf-Wettessen, Dosen werfen oder dem
Eierlauf Süßigkeiten zu gewinnen. Und plötzlich schlängelte sich auch eine Polonaise durch den Saal, bevor es dann zum Abschluss Zuckerl regnete.

Bei so viel Action durfte auch eine Stärkung am üppig aufgebauten Kuchenbrett nicht fehlen und die Eltern konnten ihre kleinen mal laufen lassen, während sie bei einer guten Tasse Kaffee zuschauten.

Zurück

Um nützliche Funktionen auf der Website bereitzustellen verwenden wir Cookies und Dienste oder Inhalte Dritter. Datenschutzerklärung »